Newsletter 05/2024

Liebe Naturfreundinnen und Naturfreunde,

willkommen im Sommer! Es ist die Zeit der großen Blütenvielfalt und zugleich Hochkonjunktur bei unseren Sechsbeinern! Bienen, Ameisen, Schmetterlinge, Libellen, Heuschrecken  es summt, krabbelt und zirpt überall am Waldrand und auf der Wiese. Und wenn wir Glück haben, können wir in besonders warmen Nächten das zauberhafte Leuchten der „Glühwürmchen“ erleben. Eher ruhig geht es jetzt dagegen bei den Singvögeln zu. Ihre Brutsaison ist beendet und die Reviere abgesteckt.

Kommen Sie mit nach draußen! Gewinnen Sie bei den vielen interessanten Veranstaltungen der BayernTourNatur spannende Einblicke in das sommerliche Naturgeschehen.

Ihr
BayernTourNatur-Team


Veranstaltungen anmelden


Fotoquelle: StMUV

Möchten Sie mit Ihrem Wissen andere Menschen für die Natur begeistern oder geplante Naturführungen größeren Interessentenkreisen zugänglich machen? Dann sind Sie bei der BayernTourNatur genau richtig. Das Anmelden von Touren erfordert keine Zugangsdaten und ist völlig kostenlos. Im BayernTourNatur-Kalender werden Ihre Termine attraktiv präsentiert und wenn nötig zeitnah aktualisiert.

mehr Informationen


Europäische Auszeichnung für „Flusserlebnis Isar“


Fotoquelle:Wolfgang Lorenz (Isar bei Landau)

Das LIFE-Projekt „Flusserlebnis Isar“ des Wasserwirtschaftsamts Landshut und der Regierung von Niederbayern hat den LIFE-Award „Natur“ der Europäischen Exekutivagentur für Klima, Infrastruktur und Umwelt gewonnen. Mit dem Renaturierungsprojekt soll es gelingen, die Isar und ihre Auen wieder naturnäher und lebendiger zu gestalten.

mehr Informationen


Landesgartenschau Kirchheim – Pavillon des Umweltministeriums


Fotoquelle: StMUV

Zur diesjährigen Landesgartenschau in Kirchheim bei München ist das Bayerische Umweltministerium mit der interaktiven Dauerausstellung „Leben braucht Vielfalt“, wechselnden Begleitaktionen und einem klimaangepassten Schaugarten im Außenbereich vertreten. Ein Besuch lohnt sich!

mehr Informationen


Nacht der Natur an der ANL


Fotoquelle: Christian Müller, piclease

Am Freitag, den 19. Juli lädt die Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (ANL) von 17 bis 23 Uhr ein, Greifvögel auf Jagd, Insekten und Duftpflanzen der Nacht, Feuer- und Sternenzauber sowie Klangerlebnisse zu entdecken. Die „Nacht der Natur“ bietet faszinierende Erlebnisse zu nächtlicher Zeit und an ungewohnten Orten. Kinder in Begleitung Erwachsener sind herzlich willkommen.

mehr Informationen


Malwettbewerb „Totholz – ein Ort des Lebens“


Fotoquelle: Rainer Simonis

Im Totholz entwickelt sich Leben nach ureigenen Gesetzen der Natur. Der grenzüberschreitende Malwettbewerb der beiden Nationalparke Bayerischer Wald und umava ruft Schulen und die breite Öffentlichkeit auf, sich künstlerisch dem lebendigen Reichtum des verrottenden Holzes zu nähern. Einsendeschluss ist der 30. August 2024. Es winken wertvolle Preise und die besten Werke werden ausgestellt.

mehr Informationen


Jubiläumsprogramm des Naturparks Augsburg


Fotoquelle: Naturpark Augsburg - Westliche Wälder

Zu seinem 50-jährigen Jubiläum hat der Naturpark Augsburg – Westliche Wälder zusammen mit der Regionalentwicklung Augsburg Land West und vielen engagierten Ehrenamtlichen ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm mit geführten Wanderungen, Workshops und Besichtigungen zusammengestellt.

mehr Informationen


Falter im Fokus: Schwalbenschwanz-Zählung ab Juli


Fotoquelle: pixabay

Der Landesbund für Vogel- und Naturschutz in Bayern e. V. ruft ab Juli dazu auf, erwachsene Schwalbenschwanz-Falter zu zählen. Der charakteristisch gemusterte Tagfalter mit seinen verlängerten Hinterflügeln gehört zu den größten Schmetterlingen Mitteleuropas. Im Hochsommer bekommen wir sie am häufigsten zu Gesicht. Melden Sie Ihre Beobachtungen direkt online unter

mehr Informationen


Woche der Nachhaltigkeit im Allgäu


Fotoquelle: Allgäu GmbH, Marc Oeder

Unter dem Motto „Hey Allgäu, was bedeutet Nachhaltigkeit für dich?“ zeigen Allgäuer Unternehmen und Initiativen vom 5. bis 14. Juli, was sie für eine gemeinsame, nachhaltige Heimat tun. Erfahren Sie in zahlreichen Veranstaltungen, wie auch Sie sich schon heute um das Morgen kümmern können. Hier geht es zum Aktionskalender:

mehr Informationen


„Schillernd schön“  brillante Ausstellung im Bionicum Nürnberg


Fotoquelle: Thomas Büchsemann und Bionicum

Die Natur ist voller Farben – doch nicht alle beruhen auf Farbstoffen, manche Farbeindrücke kommen nur durch Oberflächenstrukturen zu Stande. Leuchtende Schmetterlinge und schillernde Käfer haben auch den Augsburger Fotografen Thomas Büchsemann zu gestochen scharfen Makroaufnahmen inspiriert. Dabei sieht man die faszinierenden Insekten so nah und so klar wie noch nie zuvor.

mehr Informationen


Neu erschienen: Klimaanpassung in Hof und Garten


Fotoquelle: StMUV

Die Folgen des Klimawandels sind auch in unseren Gärten spürbar. Das neue Faltblatt der Initiative „Stadt.Klima.Natur“ des Bayerischen Umweltministeriums gibt Tipps und zeigt Gestaltungsideen, mit denen Sie Ihren Hinterhof oder Garten an klimabedingte Veränderungen anpassen und so für die Zukunft fit machen können.

mehr Informationen


Die BayernTourNatur wird unterstützt von zahlreichen Partnern.

Premiumpartner

Weitere Partner



Impressum

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz
Rosenkavalierplatz 2
81925 München
bayerntournatur.de

Redaktion: BayernTourNatur-Team, E-Mail: btn-team@stmuv.bayern.de, Tel. 089 9214-3689

Newsletter anmelden/abbestellen